Projektingenieur Verfahrenstechnik (m/w/d)

Datum: 20.06.2024

Standort: Ludwigshafen, DE, 67059

Unternehmen: Sun Chemical Corporation

ÜBER UNS
 

Mit uns wird es bunt! Als Mitglied der DIC Gruppe ist die Sun Chemical führender Hersteller von Druckfarben und Pigmenten. In 63 Ländern arbeiten mehr als 22.000 Mitarbeiter an 250 Standorten jeden Tag daran, die Welt durch die Belieferung der verschiedensten Branchen von Kosmetik und Verpackungen über Landwirtschaft bis hin zur Automobilindustrie mit Farben zu bereichern. Gemeinsam erwirtschaften wir einen Jahresumsatz von rund 8,5 Milliarden US-Dollar. Als global ausgerichtetes Unternehmen stehen für uns Innovation und Nachhaltigkeit im Fokus, wodurch wir gemeinsam mit unseren Kunden die besten und buntesten Lösungen entwickeln.

 

IHRE AUFGABEN

 

Werden Sie Teil unserer Einheit Engineering am Standort Ludwigshafen – Sie übernehmen in Ihrer Rolle als Projektingenieur Verfahrenstechnik (m/w/d) gemeinsam mit den Kollegen der Produktion die Verantwortung für die Erbringung und Überwachung technischer Dienstleistungen für unsere Betriebe in Ludwigshafen. Zur Verstärkung unseres neuen Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektingenieur Verfahrenstechnik (m/w/d) mit folgenden Aufgaben:

 

  • Übernahme der verfahrenstechnischen Basic- und Detailplanung sowie die Kosten und Terminverantwortung von Projekten und Anlagenänderungen
  • Technische sowie konzeptionelle Beratung der Betriebe und Sicherstellung der Projektzielerreichung
  • Revisionssichere Beschaffung der Lieferungen und Leistungen sowie technische und kaufmännische Abwicklung der Maßnahmen
  • Identifikation von Schwachstellen und Erarbeitung von Problemlösungen hinsichtlich der Instandhaltungsaspekte bei Anlagenänderungen
  • Unterstützung der Anlagen- und Arbeitssicherheit durch aktive Teilnahme an QSGUI Durchsprachen
  • Koordination zwischen den Gewerken und Fachstellen und Einbindung externer Ingenieurbüros

 


IHR PROFIL

 

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Verfahrenstechnik oder Maschinenbau
  • Berufserfahrung im Bereich Verfahrenstechnik und Erfahrungen im Umgang mit R&I-Fließbildern sowie SAP
  • Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse
  • Hohe Auffassungsgabe sowie eine lösungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Ausgeprägtes Bewusstsein für den Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutz

 


IHRE BENEFITS

 

Überdurchschnittliche Vergütung nach Chemietarif | Erfolgsabhängiger Bonus | Betriebliche Altersversorgung | Wertkonto | Sabbatical | Rentennahe Freistellung | Gesundheitsvorsorge | Jobrad | Careflex | Sicheres Arbeitsumfeld | Weiterbildungsmöglichkeiten | Interne Karriere | Kantine


ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN: 

 

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess? Dann melden Sie sich gerne bei uns. Ihr Recruiting Team erreichen Sie unter: sun-careers@sunchemical.com

 

Klingt das nach Ihnen? Dann bewerben Sie sich jetzt online - wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Sun Chemical lebt Vielfalt und gemeinsam mit allen Mitarbeitern setzen wir uns aktiv für Chancengleichheit ein. Daher verfolgen wir den Grundsatz, dass Bewerber ausschließlich aufgrund ihrer individuellen Leistungen und Fähigkeiten in Bezug auf die zu besetzende Position ausgewählt und eingestellt werden. 

 

Starten Sie Ihre Karriere bei Sun Chemical!
 

Keine passende Stelle dabei? Werden Sie Teil unseres Talent Pools und wir kontaktieren Sie sobald wir eine geeignete Position für Sie haben!

 

Personaldiensleister sind ein wichtiger Bestandteil unserer Rekrutierungsstrategie und wir schätzen die Partnerschaften, die wir mit unseren bevorzugten Personaldienstleistern aufgebaut haben. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine unaufgefordert übersendeten Lebensläufe und Bewerberprofile von Personaldienstleistern akzeptieren. Dies gilt fur alle veröffentlichten Vakanzen der Sun Chemical. Alle Lebensläufe und Profile, die von Personaldienstleistern an Mitarbeiter von Sun Chemical ohne einen unterzeichneten Vertrag eingereicht werden, werden als unaufgefordert betrachet und es wird keine Gebühr gezahlt, falls der/die Kandidat/in aufgrund der Empfehlung oder auf anderem Wege eingestellt wird.